2018 IN DER OPER
BURG GARS:

TOSCA

2018 steht die Oper Burg Gars im Zeichen von „TOSCA“ von Giacomo Puccini, der mit diesem Werk das 20. Jahrhundert eröffnete. Bis zum heutigen Tag ist die Geschichte um die Sängerin Floria Tosca die intensivste Auseinandersetzung mit der totalen Verflechtung und gegenseitiger Beeinflussung von großer Politik und privater Verstrickung von Schicksalen.

TOSCA

Oper von Giacomo Puccini
Libretto: Giuseppe Giacosa und Luigi Illica
Künstlerische Leitung: Dr. Johannes Wildner

Premiere: 12. Juli 2018, 20 Uhr

Termine: Sa. 14.7., Di. 17.7., Fr. 20.7.
So. 22.7., Do. 26.7., Sa. 28.7.
Do. 2.8., Sa. 4.8. 2018
Beginn: 20.00 Uhr

Tosca-Cover

TICKETS

Frühbucherbonus bis 31.12. 2017
minus 10 Prozent

TICKETS KAUFEN