Unsere Aufgabe

Was war.

Die Geschichte der Burganlage Gars beginnt im 11. Jahrhundert. Eine Burg war nicht nur der Sitz der Herrschaft, ihre Höfe waren Marktplatz und Treffpunkt, Schutz und Mittel zur Kommunikation. Dieser Funktion der Burg wollen wir Rechnung tragen und sie auch im sozialen Aspekt der Zukunftsfähigkeit allen Bürgern zugänglich halten.

Was ist.

Kultur und Kunst als Ausdruck der Gegenwart ist dazu aufgerufen, sich nicht nur selbst zu reflektieren, sondern sie hat die Zukunft zu gestalten und in sie hineinzuwirken.

Was wird.

Damit die Zukunft für uns alle und unsere Kinder und Kindeskinder möglich und lebenswert bleibt, ist es eine Verpflichtung, diese Zukunftsfähigkeit sicher zu stellen.. Dies hat soziale, wirtschaftliche und ökologische Aspekte – nur das Zusammenwirken dieser drei Teile wird die notwendige Wirkung haben.

Rudolf Berger
Geschäftsführer Burg Gars GesmbH