Kontakt
Tel +43 (0) 2985 / 33000
Fax
+43 (0) 2985 / 33000-89
Mail
office@burg-gars.at
Web www.burg-gars.at

Burg Gars GmbH
Hauptplatz 80, 3571 Gars am Kamp
Montag bis  Freitag 10 bis 15 Uhr, an Vorstellungssamstagen 10 bis 12 Uhr

Besucherservice

Wo finden Sie uns?

Die Babenberger-Burg Gars liegt, gut sichtbar, oberhalb von Gars am Kamp: Am Schlossberg, 3571 Gars am Kamp/Thunau. Den genauen Lageplan finden Sie hier.

Wie komme ich am besten von Wien nach Gars?

Der kürzeste Weg führt über die A22 Richtung Prag. Fahren Sie bei Stockerau ab und folgen Sie der B4 in Richtung Horn. Etwa 10 km vor Horn, führt eine Abzweigung nach links direkt nach Gars am Kamp. In Gars angekommen haben Sie die Burg im Blick und fahren beim Kreisverkehr links und den Hinweistafeln folgend den Berg hinauf nach Thunau, wo sich die Zufahrt zur Burg gleich rechts befindet.

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Gars?

Gars ist in ein Netz von öffentlichen Verkehrsmitteln eingebunden. Die Züge bleiben direkt am Fuß der Burg stehen. Unter diesem Link können Sie sich nach Eingabe von „Gars am Kamp“ in Echtzeit die Abfahrten und Ankünfte von Bussen und Zügen in Gars am Kamp anzeigen lassen. Weitere Fahrpläne und sämtliche Informationen finden Sie hier.

Ich komme mit dem Auto. Gibt es genügend Parkplätze?

Direkt im Burgareal befindet sich ein Parkplatz. Ist dieser ausgelastet, gibt es in der Ortschaft Gars noch genügend weitere Stellplätze. Vom Zentrum Gars führt dann ein Fußweg auf die Burg, der bei gemächlichem Tempo etwa zehn Minuten Zeit in Anspruch nimmt. Für Gäste mit Behindertenausweis sind selbstverständlich spezielle Parkplätze bei der Burg vorhanden.

Barrierefreiheit

Die Burganlage ist für gehbehinderte Menschen nur bedingt zugänglich. WC´s für RollstuhlfahrerInnen sind vorhanden.

Gastronomie & Kulinarik

Direkt in der Burg Gars befindet sich derzeit keine bewirtete Einkehrmöglichkeit. Sie können jedoch im idyllischen Burghof hervorragend picknicken, ein Glas Garser Opernwein im Schatten der alten Bäume trinken oder in den lauschigen Mittelalter-Arkaden eine genussvolle Pause einlegen. Kulinarische Köstlichkeiten aus der Region gibt es in Gars am Kamp, das am Fuße der Burg liegt, zu kaufen.
Spezialitäten aus der Region gibt es unter anderem hier:
Bäckerei Ehrenberger  
Kaufhaus Kiennast

Direkt in Gars haben Sie auch die Möglichkeit, in eines der gemütlichen Gasthäuser einzukehren, die gerne Produkte aus der Region verarbeiten, in der die Bio-Landwirtschaft einen hohen Anteil hat. Eine Liste der Garser Gastronomiebetriebe finden Sie hier.

Eintritt

Der Besichtigung der Burg ist kostenlos.

Führungen

Derzeit ist ein historischer Pfad in Entwicklung, der in Kürze präsentiert werden wird.

Kartenbüro / Infoservice

Unser Kartenbüro und Infoservice befindet sich im Zentrum von Gars: Hauptplatz 80,  A-3571 Gars am Kamp. Dort erhalten Sie sämtliche Informationen über unsere Veranstaltungen, Tickets und Tipps für Ihren Aufenthalt auf der Burg.

Zeitbrücke-Museum

Wer B wie Burg sagt, sagt auch Z wie Zeitbrücke-Museum – ein sehenswerter Zusammenschluss fünf großer, geschichtlich bedeutsamer  Sammlungen, die unter einem Dach in Gars vereinigt sind. Eine Ausstellung beleuchtet die Geschichte der Garser Burg, wo einst der Babenberger Leopold II. (reg. 1075 – 1095) seinen Sitz hatte. Eine Serie nachgebildeter Herrschaftswappen dokumentiert die Geschichte der Garser Burg. Darstellungen von und aus der Gertrudskirche ergänzen die Ausstellung. Ölgemälde, Truhen zur Aufbewahrung wertvoller Dokumente und Wertsachen, Mobilar aus bürgerlichem Haus, Schandfiedeln, Werkzeug alter Handwerksbetriebe, die Zunftfahne der Fleischhauer und das Werkzeug des Baders geben einen Eindruck von einer längst vergangenen Zeit.  Fotodokumentation und weitere Ausstellungen zeigen zeitgeschichtliche Objekte und prägende Einschnitte des Ortes. Alle Informationen finden Sie hier.

Gästebefragung

Wir sind bemüht, das Angebot auf der Burg Gars laufend zu verbessern. Machen Sie mit bei unserer Gästebefragung. Schreiben Sie uns, was Ihnen gefallen hat oder was Sie sich verstärkt wünschen. Wir freuen uns über konstruktive Kritik!
Als Dankeschön können Sie zwei von zehn Ticketgutscheinen der Burg Gars im Wert von 50 Euro gewinnen! Mitmachen können Sie, wenn Sie hier klicken.